Bei unserer heutigen Monatsübung ging es um die technische Hilfeleistung bei einem Verkehrsunfall.

Ausgangssituation war ein PKW, der auf der Seite lag. Um über die herkömmlichen Wege eine Personenrettung durchzuführen,

wurde das Fahrzeug über einen einfachen Leiterhebel wieder auf seine vier Räder gebracht. Für diesen Zweck wurden zwei

Steckleiterteile an die Unterseite des Fahrzeuges angestellt. Im Nachgang konnte der PKW wieder langsam in seine Ursprungsposition

gestellt werden. Um eine achsengerechte Personenrettung über den Kofferraum mittels Spineboard vorzunehmen, musste als allererstes

das Dach mit Rettungszylindern ausgebeult werden. Nach erfolgter Rettung, wurden noch verschiedene Szenarien an dem PKW geübt:

Tür/Dach entfernen, Frontscheibe sägen, Seiten-/Heckscheibe mit Federkörner/Notfallhammer einschlagen.

Termine

September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

DWD Wetterwarnungen

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com