Die Einsatzfahrzeuge der Stützpunktfeuerwehr Litzendorf
HLF 20/16:
Fahrgestell : Merceds-Benz 1428 AF 4x4 3860 Atego HLF
Baujahr: 2006
Gewicht: 14 t
Leistung: 205 kW / 279 PS  (Euro 3)
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Besatzung: 1/8
Pumpe: FPN 10/2000
Löschwassertank: 2.000 l
Funkrufname: Florian Litzendorf 40/1

 

Auszug aus der Beladung: 50 m Schnellangriffseinrichtung mit Hohlstrahlrohr, 6 Geräte schwerer Atemschutz, 4 Atemluft-Ersatzflaschen, Wärmebildkamera, 4 Fluchthauben, Mobiler Rauchverschluss, Mehrgasmessgerät (für Methan CH4, Sauerstoff O2, Kohlenstoffmonoxid CO, Kohlenstoffdioxid CO2 und Schwefelwasserstoff H2S) mit Teleskop- und Schwimmersonde, Schaumausrüstung, verschiedene Feuerlöscher, 2 Hitzeschutzanzüge, 4 Leichte Chemikalienschutzanzüge, Hochleistungs-Überdrucklüfter, 4-teilige Steckleiter, 3-teilige Schiebleiter, Material zur Verkehrsabsicherung, verschiedene Hand- und Brechwerkzeuge, Türöffnungswerkzeug mit Hochleistungsfräse, tragbarer 13 kVA Stromerzeuger, tragbarer Beleuchtungssatz, Tauchpumpe TP 4-1, Wassersauger, Motorkettensäge mit Zubehör, Trennschleifer, Säbelsäge, Druckluftsäge, Bohrhammer, Akku-Schrauber, Rettungssatz mit Schere, Spreizer, Kettensatz, 3 Rettungszylindern und Pedalschneider, 5 Hebekissen, Mehrzweckzug MZ 16, Rettungsplattform, Gerätesatz Absturzsicherung, Gerätesatz Flaschenzug, Lichtmast und 2 fahrbare Einpersonen-Schlauchhaspeln am Fahrzeugheck
MZF:
Hersteller: Ford Transit FT300M 2,2 l TDCi MZF
Baujahr: 2007
Gewicht: 3 t
Leistung: 81 kW / 110 PS
Höchstgeschwindigkeit: 152 km/h
Besatzung: 1/7
Funkrufname: Florian Litzendorf 11/1
Besonderheiten: Wärmeschutzverglasung, Standheizung,
Anhängekupplung

 

Auszug aus der Beladung: Material zur Verkehrsabsicherung, Pulverlöscher, Brechstange, Bolzenschneider, verschiedene Handwerkzeuge, Gerätesatz Auffangsicherung, 4 Leichte Chemikalienschutzanzüge, Notfallrucksack mit Sauerstoff, AED-Gerät, Baby- / Kinder-Notfallkoffer, Einsatzunterlagen, Kartenmaterial und Kennzeichnungswesten
In einem Regal hinter dem Fahrzeug gelagert für die schnelle Bestückung im Einsatzfall: 2 Geräte schwerer Atemschutz, 2 Schleifkorbtragen, Motorkettensäge mit Zubehör, Tauchpumpe TP 4-1, Turbo-Tauchpumpe, Wasserstrahlpumpe, 2 Kellerentwässerungspumpen K 5, tragberer 8 kVA Stromerzeuger, 2 tragbare Beleuchtungssätze, LED-Großflächenleuchte, Teleskopleiter, Schornstein-Werkzeugsatz (Kaminkehrerwerkzeug), Erdankersatz mit Ziehgerät, Schaummittel, Dichtungsmaterial, Öl- und Chemikalienbindemittel, Ölsperren, Wathosen, Sandsäcke, verschiedene Verkehrs- und Warnschilder

Termine

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

DWD Wetterwarnungen

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com